Ghiselli.jpg Danielle Ghiselli, Modeagentur, Milano:
Er ist der beste Designer, mit dem ich je zusammengearbeitet habe... seine Sachen leben, jedes einzelne Stück, vielleicht weil keine Industrie am Werk ist. ,,,,,,

KarlLagerfeld.jpg Karl Lagerfeld, Designer, Paris:
Carol Christian Poell? Ein wunderbarer Mann. Ich hab mir viele Sachen von ihm gekauft. Die sind alle sehr raffiniert. Aber leider inzwischen zu gross für mich.

armandhadida.jpg Armand Hadida, L’Eclaireur, Paris:
Ich führe ihn seit seiner ersten Kollektion. Entscheidend für mich war sein Weg abseits von Mode, Tendenzen und Marketingstrategien. Ein unglaublich integrer Mann, der nicht aufs Geld anspricht. .. Poells Zugang zur Mode ist die Technik, er ist von Einkäufern und Kunden so respektiert.... Poell geht immer tiefer und tiefer.

suzymenkes2.jpg Suzy Menkes, Historikerin und Modejournalistin, International Herald Tribune:
Einer der ganz wenigen interessanten Leute. Er steht ausserhalb des Modesystems. Seine Sachen sind grossartig.

KarloSteel.jpg Karlo Steel, „A“, New York:
Poell war der erste Name, den wir für unsere Boutique haben wollten..... Seine Konstruktionen beeindrucken mich und auch seine klassische Schneiderkunst. Carol ist der fortschrittlichste Modeschöpfer. Ein gut ausgebildeter dazu.

(alle: ACHTUNG, Zeitschrift für Mode, No.01 2003, „Der Mann ohne Eigenschaften“ Brigitte Winkler) > full text


1 2 > more tributes